18 | Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien sind für manche ein Grund mal kräftig zu lachen, für andere endlich eine Erklärung, wie die Welt wirklich funktioniert. Die Wahrheit(tm)!
Emma und Kohlhaas wollten auch endlich die Wahrheit(tm), also haben sie sich jeder eine Theorie angeschaut und sind jetzt total bekehrt.
In dieser Folge* erfahrt ihr deshalb, warum die Erde eigentlich doch eine Scheibe ist und wie man sich selber von Krebs heilt.

*Diese Folge beinhaltet keine Ironie und ist frei von jeglichem Sarkasmus. Ganz bestimmt. Ehrlich. Wirklich. Außerdem ist der Mond aus Käse.

Links:

RitualmordlegendeFata MorganaBedford Level ExperimentMondverschwörungInfinity War – Sense 8 – Solomon Kane – Artikel über The ExpanseWir waren nie am Mond!

Emmas Huldigung: SAGA

SAGA hat mich nach den ersten Seiten umgehauen. Und das lag nicht nur an den wunderbaren Zeichnungen. Im Universum herrscht Krieg zwischen dem Planeten Landfall und seinem Mond Wreath. Und dann passiert etwas, das für das gesamte Universum undenkbar ist. Eine Frau von Landfall und ein Mann von Wreath verlieben sich, desertieren, bekommen ein Kind und sind seit dem auf der Flucht vor einem Roboterprinzen, einem Kopfgeldjäger mit Familienproblemen und einer Ex. Noch dabei sind ein halbes Geistermädchen, ein Baumraumschiff, schlechte Schauspieler und die Schwiegermutter.
Aber davon abgesehen ist es eine sehr reale, und zu Zeiten recht explizite, Geschichte über das, was im Leben wichtig ist.

Kohlhaas’ HULDIGUNG: Degenesis: Black Atlantic

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.