SPSP 02 | Comic Con

Was passiert wenn man Hierophant Spectre ein Aufnahmegerät in die Hand drückt und sie auf die Comic Con loslässt? Sie findet mal wieder jemanden, den sie mit Fragen quälen kann. Heute dabei: Eine sympathische Zeichnerin, ein Dalek, Jungs von Warhammer 40K und VR-Entwickler. Neugierig geworden? Dann hört euch an was in Stuttgart so passiert ist.

13 | Batman (Warnung: Sehr Experimentell)

Experiment 1: Der Filmabend:
Liebes Tagebuch, heute habe ich mit Fräulein Emma den alten Batman-Film mit Adam West und Burt Ward geguckt und gleichzeitig einen Podcast aufgenommen. Fräulein Emma hat Alkohol getrunken. Wir sind wie immer abgeschwiffen (sagt man das so?). Ausßerdem haben wir soviel gequatscht, dass man sich eigentlich den Film gar nicht nebenbei anhören kann, es sei denn man ist extrem multitaskingfähig. Hat Spaß gemacht, will jetzt auch so ein Anti-Hai-Gas. Ob wohl jemand diese Folge über Batman, Larp und den Bau sehr vieler Gadgets anhören wird? Mal sehen….
P.S. Die Büste auf dem Tisch soll Shakespeare darstellen.

Spectres Huldigung: Pop-up-Bücher in allen Variationen

Endlich bin ich stolzer Besitzer eines Pop-up-Star-Trek Buches und finde den gefalteten Bird of prey oder den Borg-Cube einfach nur cool. Von so etwas könnte ich mehr gebrauchen. Da es heutzutage aber leider kaum noch Pop-up-Bücher gibt starte ich hiermit eine Kampagne zur Rettung dieser bedrohten Art. In meinen Tagträumen sehe ich ein Nerdkult-Pop-up-Buch vor mir – hach, das wäre so episch, mega, ultracool….seufz.

Emmas Huldigung: Danielles Gefolge

Danielle ist mein adeliger Larp-Charakter und was braucht man als Adeliger auf Larp auf jeden Fall? Gefolge. Ohne macht es keinen Sinn. Ohne ist man nichts. Und ich habe ein ganz, ganz tolles, großartiges und fantastisches Gefolge! Sie kochen leckeren Braten, spielen mit mir Krocket (bauen mir ein Krocketspiel!!!), tragen mir Stühle hinterher, verteidigen mich mit voller Entschlossenheit und machen das beste Theater auf der Welt. Leute, ihr seid einfach toll und zurecht jetzt auf unserem Altar.

SPSP 01 | Interview mit FreiSpiel

Beim ersten Spectre Special interviewt unsere geliebte Hierophant den Thomas von FreiSpiel, dem zukünftigen Spieleladen in Freiburg. Der Thomas wird den Laden nicht alleine schmeißen, sondern mit Florian, der aber leider nicht konnte. Egal, auch alleine steht Thomas Spectre Rede und Antwort über die Idee einen Laden aufzumachen, wie das mit Crowdfunding zusammen passt, was sie alles geplant haben und ob sie auch treue Kultisten sind. Hin und wieder wird abgeschweift, aber das kennt ihr ja schon.

Hier nochmal der Link zur StartNext Seite von den beiden: FreiSpiel – Treffpunkt für Spieler in Freiburg und Südbaden

Thomas Huldigung: Star Wars

Warum und wieso erklärt er am Ende der Folge, also schön alles brav anhören.

12 | Pen & Paper mit Markus Teil 2

Sequels sind ja oft nicht so gut, wie der erste Teil. Nicht so bei uns! In Teil zwei zum Thema Rollenspiele haben wir natürlich wieder unseren Experten Markus eingeladen mit dem wir diesmal übers Spielen und übers Meistern quatschen. Dabei stellen wir fest, dass es verschiedene Wege gibt zum Rollenspiel zu kommen, nicht immer Würfel eine Rolle spielen müssen und das Meistern seinen ganz eigenen Charme hat.

Links:

Iron Fist – Ghost in the shellArtikel: Rollenspielerinnen – Öl im Wasser? – Artikel: Tabletop Gaming has a White Male Terrorism Problem

Spectres Huldigung: Science March

Vor lauter Wissenschaft hat Spectre vergessen den Huldigungstext zu schreiben. Aber für Wissenschaft darf man das auch mal.

Emmas Huldigung: Die Zeichnungen von Andrea Sorrentino

Comics sind nicht immer nur bunte Bilder. Im Fall von Andrea Sorrentino sind es Kunstwerke! Da wird nicht nur die Geschichte gezeigt, sondern man spürt richtig, was gerade passiert. Der Mann hat ein grandioses Gespür für Farbe und Farbkomposition, und die Fähigkeit nicht-sichtbare Dinge per Bildern genial darzustellen. Da schaut man sich gerne jedes einzelne Panel ganz genau an.

MarkuS HULDIGUNG: Schwedische Pen & Paper Rollenspiele

Die letzten Monate haben eine große Welle von Rollenspielen erlebt die nach und nach in Englisch oder Deutsch verfügbar wurden. Aber nicht nur werden dadurch neue exotische Hintergründe präsentiert auch die Art und Weise wie dies geschieht bettet es in ein größeres ganzes als Gesamtkonzept ein. Sei es das es eine Epische Kampagne, ein Set von Werkzeugen oder aber eine Reihe von Geschickt verwobenen Spin Offs gibt.

Was erwartet uns da?

Järnringen

Symbaroum – Ein Fantasy Setting mit dem Flair von Natur vs Zivilisation und einer Epischen sieben-bändigen Kampagne (der zweite wird gerade veröffentlicht). Dabei sind die Eckpunkte und Parteien schon bekanntgemacht worden, so das der Spielleiter weiß worauf er sich zubewegt.
Auf deutsch bei Prometheus Games

Riotminds

Trudvang Chronicles – Fantasy Setting mit Nordischer Mythologie.
LexOccultum- Okkulte Geheimnisse im 18 Jahrhundert mit Geheimgesellschaften (witziger weise trägt es auf schwedisch den deutschen Titel “Götterdämmerung”)
Riotminds Online bietet online-tools mit denen die Spiele und ihre Inhalte online erlebt werden können.

Free League Publishing

Tales from the Loop – Rollenspiel in den 80ern wie sie nie waren.
Coriolis – Vom Mittleren Osten beeinflusste Weltraumabenteuer.
Mutant Year Zero – Endzeit und Überlebenshorror mit Mutanten auf schwedisch. Mit seinen Spinn Offs “Genlab Alpha” in dem man Tiermutanten spielt die sich gegen ihre Roboteraufseher zur Wehr setzen oder “Mechatron” in der man als Roboter zu Bewusstsein kommt und einen Neuen Sinn finden muss, da die Erbauer nicht mehr da sind.
Auf deutsch bald bei Uhrwerk

11 | Reise nach Zamonien

Wusstet ihr, dass zwischen Eurasien und Afrika ein weiterer Kontinent liegt? Mit Süsser Wüste, der Stadt Atlantis und fleischfressenden Inseln? Wir sprechen in der heutigen Folge von Zamonien, dem Romanhintergrund von Walter Moers, in dem unter anderem Captain Blaubär und Rumo beheimatet sind. Wir stellen einige der Bücher vor und diskutieren, was eigentlich so besonders an der Erzählweise von Herrn Moers ist. Wobei: Werden diese Bücher eigentlich von Walter Moers geschrieben? Oder steckt ein literarischer Dinosaurier namens Hildegunst von Mythemetz dahinter? Findet es selbst heraus!

Weiterführende Links:

John Wick Kapitel 2Jupiter AscendingDCs Legends of TomorrowIron FistJohn Sinclair RollenspielDresden FilesContinuumDer MarsianerZDF-Zeit MediathekZamonien.de

Spectres Huldigung: Mass Effect Andromeda

Ich kann es kaum noch erwarten: Am 23. März kommt endlich Mass Effect Andromeda für den PC raus! Da ich alle anderen Teile bereits gezockt habe und mich vollkommen in der Welt der Kroganer und Co. verlieren konnte lechze ich jetzt nach der nächsten Geschichte. Ich habe bereits das eine oder andere vom Gameplay gesehen: Absolut fantastische Welten, coole Dialoge und ein echt interessanter Protagonist. Ich bin dann mal weg. Für die nächsten Wochen. Bin im Andomeda-Nebel…

Emmas Huldigung: Wentworth Miller als Captain Cold

Hach, einfach nur hach. Wentworth Miller als Captain Cold ist einfach ne coole Sau. No pun intended.

10 | Hörspiele und Hörbücher

Während sich unsere beiden Heldinnen heute entweder im Dienste der Wissenschaft auf der ISS befinden oder mit Dormamu zum Tee verabredet sind reden sie über Hörbücher und Hörspiele. Da kann man sich einiges anhören: Kindheitserinnerungen von Fräulein Emma, Begeisterung für das Rahmenprogramm der drei ??? bei Spectre und den einen oder anderen Tipp für gemütliche Hörstunden. Nebenbei schauen wir in die Vergangenheit und wie alles mit Hörspielen begann um daraufhin einen Blick in die Zukunft zu werfen – sind Podcasts die Zukunft?

Links!!!:

DrachenlanzeVollplaybacktheaterVan DusenRadio RandoGimletDer ElbensternKrieg der WeltenBlack MirrorX-FactorTwilightPlease like meAuf ein Bier – PodcastLego Dungeon MasterRufus BeckHe-ManBibi BlocksbergBenjamin Blümchen TKKGDie drei FragezeichenHoerspiel.com (historisches)Jiro TaneguchiGhost in the shell der FilmMidnight, TexasBadman the series mit Adam West

Spectres Huldigung: Niho

Du hast eine PS4? Sehr gut, dann gibt es jetzt die Chance ins alte Japan zur Feudalzeit einzutauchen und mit William jede Menge Yokai zu schnetzeln. Grandiose Athmophäre, stimmungsvolle Grafik, unendliche Ausbaumöglichkeiten, ein Amrita-Levelsystem, bockschwer… Ich liebe die Japanische Kultur und feiere dieses Spiel!

Emmas Huldigung: Die Braut des Prinzen Film und Buch

Die Braut des Prinzen ist keine 08/15 Mantel-Degen-Fantasygeschichte. Im Gegenteil, sie ist witzig, spannend, intelligent und es geht um nichts anderes als um die Wahre Liebe. Der Film ist eine wunderbare Umsetzung des noch viel wunderbareren Buches, das mehr als einen genialen Twist enthält. Ein Muss für jeden Fantasyfan.

09 | Doctor Who

Sein Name ist Doctor, einfach Doctor. Heute ist es endlich soweit: Wir erfahren warum der Doctor auf unserem Huldigungsaltar an erster Stelle steht. Absolut nicht Spoilerfrei geben wir einen Überblick über das Doctor Who-Universum: Worum gehts in der Serie, wer sind die Erzfeinde und wer die Begleiter des Helden und welche Folgen haben uns besonders begeistert. Wenn ihr noch nie etwas von Whovians oder Daleks gehört habt ist jetzt eure Chance: Exterminate!

Links!!!

Rogue OnePathfinderDSACaptain MarvelJustice League Serie

Spectres Huldigung: Thilos Larpkalender

Thilo Wagners Larpkalender ist DIE Infoseite für den hoffnungsvollen Junglarper, der auf der Suche nach einer guten Con ist. Als privates, nichtkommerzielles Projekt gestartet kann man als Veranstalter kostenlos eigene Cons einstellen und als Teilnehmer deutschlandweit Cons finden. So viel Engagement muss auch mal gewürdigt werden!

Emmas Huldigung: Sherlock

Steven Moffat und Mark Gatiss haben es wunderbar geschafft die Geschichten von Sir Arthur Conan Doyle in die heutige Zeit zu transferieren. Und dann spielen auch noch Benedict Cumberbatch und Martin Freema, zwei wunderbare Schauspieler, die beiden Hauptrollen und schaffen es, trotz der sehr unterschiedlichen Rollen, die sie verkörpern – hier der soziopathische Sherlock, der gern mal aus Langeweile Löcher in die Wand schießt, da der etwas grummelige Watson, der doch trotz aller Vernunftgründe immer wieder diesen Irren folgt um den nächsten Fall aufzuklären – sich wunderbar zu ergänzen.
Außerdem werden die Geschichten wunderbar mit vielen und genialen Wendungen erzählt.
Hatte ich schon erwähnt, das die Serie wunderbar ist?

08 | Die Weihnachtsfolge

Weihnachtsparty! Unsere Kultisten stürzen sich auf Weihnachten wie auf die Weihnachtsgans und besprechen erst einmal, was Weihnachten für sie bedeutet. Sie lassen das Jahr 2016 kurz Revue passieren und geben einen Ausblick auf 2017 und all den Nerdkram, auf den sie sich so freuen. Das Motto für diese Feier: SO VIEL GEWALT! Und was gehört noch dazu? Gäste! Geschenke! Wahnsinn! Lasst euch überraschen wen und was wir alles in Petto haben – ihr seid herzlich zu unserer Weihnachtsfeier eingeladen.

In dieser Folge werden unfassbar viele Filme, Bücher etc. erwähnt. Daher diesmal nur eine allgemeine Übersicht:

Weihnachtsmann und Co. KGMinecraft Sunstone Kevin allein ZuhausStirb langsamUnderworld Edgar WallaceSpiele 2016 –  Nochmal Spiele 2016Spiele 2017Filme 2016Filme 2017Serien 2017

Spectres Huldigung: …

Vollkommen fertig vom Glühwein fällt Spectre diesmal einfach nichts ein. Es gibt zwar Notizen im Ritualbuch, aber das ist verschwunden… sorry.

Emmas Huldigung: Zubern

Mit mehreren Menschen in einem großen Holzfass sitzen und in der Öffentlichkeit baden? Das ist doch- das ist doch- Super!
Genau, richtig geraten. Zubern ist super. Man wird durch und durch warm (so richtig, richtig warm, mit Nachwärmeffekt!) und will eigentlich nie wieder raus. Und wenn man dann auch noch mit Freunden den ein oder anderen Becher Met leert, ist es noch schöner. Wärme for the Win, Zuber for President.
Übrigens zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Und nein, man muss es nicht nackt tun, auch wenn die meisten das so machen.

07 | Prägende Serien aus der Kindheit und Jugend

Schon als Kind zeigt sich, was später einmal ein Nerdkultist werden will: Schon damals hingen wir an den Fernsehgeräten und konnten stundenlang über unsere Lieblingsfernsehserien diskutieren. Wir lernten: Mädels können die Welt retten, coole Sprüche und Föhnfrisuren sind ein Ersatz für tiefergehende Handlung und hinter einigen Pointen verbirgt sich tatsächlich Gesellschaftskritik. Hier also die Serien, die uns in unserer Jugend geprägt haben. Und nebenbei werden wir ganz schön persönlich: Offizierstöchter unter sich…

Die Links zu dem ganzen Zeug, das wir erwähnt haben:

Deutschland 83SerienjunkiesSeriendialogeSuperman vs. BatmanDr. StrangePhantastische Tierwesen und wo sie zu finden sindSailor MoonMila SuperstarAnimaniaStar Trek 3: Auf der Suche nach Mr. SpockBroadchurchDas A-Team (Serie)Ein Trio mit 4 FäustenEin Colt für alle FälleHart aber herzlichAgentin mit HerzEs war einmal – das LebenM*A*S*HDie DinosEin Käfig voller HeldenBuffy im Bann der DämonenPrinzession FantagiróGeschichtenkapselDas Vollplaybacktheater

Spectres Huldigung: Die drei ???

Es ist schon spät und ich kann nicht schlafen. Was gibt es da besseres als sich von jemandem eine Geschichte erzählen zu lassen? Justus, Bob und Peter machen das schon seit unserer Kindheit, sie lösen Fälle und erleben schräge Abenteuer rund um Rocky Beach. Mittlerweile kann man die Sprecher live erleben und ich sammele alle CDs. Und während ich langsam in den Schlaf hinübergleite stürzen sich die drei Detektive auf den Täter und verspeisen Mathildas selbstgemachten Kirschkuchen…!

Emmas Huldigung: Die V-Con

Wann fühlt sich ein Nerd wohl? Wenn er spielen kann. Wann fühlt er sich noch wohler? Wenn er mit Freunden spielen kann. Und wann ist es am tollsten? Wenn er rund um die Uhr mit Freunden spielen kann. Das und noch mehr gibt es bei der V-Con in Villingen, zu der ich schon seit Jahren gehe. Tolle Leute, viel zu spielen, immer wieder mal was neues und das ein ganzes Wochenende lang. Zugegeben, das Nerdquiz ist schon echt hart und hin und wieder muss ich Shadowrun-Runden sehen (ich flüchte dann ganz schnell), aber nichts ist perfekt. Dafür kann ich ein Wochenende total abschalten und einfach nur das Nerdsein genießen.

06 | Sir Terry Pratchett

Heute: der GROßARTIGE Sir Terry Pratchett und die Scheibenwelt. Wenn ihr euch für Fantasy-Literatur interessiert kommt ihr an der Scheibenwelt nicht vorbei: Eine ausgearbeitete Welt, die einen parodistischen Blick auf alltägliches wie die Post und Rock&Roll wirft, GROßARTIGE Charaktere und vor allem: Fußnoten.  Dahinter steckt ein Autor, der bis zu seinem Ende weiterschreiben musste, Ritter der Königin von England war und sogar ein eigenes Wappen hatte. Wir sind begeistert und reden über Hexen, Zauberer, den TOD und vieles mehr…

Hier findet ihr die Links zu den besprochenen Themen:

Marvel’s Luke CageMarvel’s Agent CarterSuperman vs. BatmanFindet Dorie – WickedThe Magicians – Terry Pratchett (offizielle Seite)Das Haus – RavelryDiscworld IDiscworld II – Discworld Noir – Discworld (GURPS)Die Farbe der Magie (Film)Hogfather (Film)Going Postal (Film)

Spectres Huldigung: Die Comics von Sarah Burrini

Die Comics von Sarah Burrini, jetzt auch als Buch: “Das Leben ist kein Ponyhof”. Eine Frau. Ein Nerd. In einer echt merkwürdigen und leider viel zu normalen Welt. Ich fühle mich so von diesen Comics verstanden das ich mich nur noch frage: Warum schreibt die über mich? Danke, Sarah!

Emmas Huldigung: Gestrickte Nerdsachen

Stricken ist out? Was für ein Schwachsinn. Gerade als Nerd kann man sich so wunderbare Sachen stricken, wie den Schal vom vierten Doctor, oder einen Cthulhu-Würfelbeutel, oder den Rattentod, oder eine Tardis-Decke, oder eine R2D2-Mütze, oder eine DNS-Helix, oder einen Dalek, oder eine Mütze mit Bart, oder Marvin, oder den Companioncube (und welcher Nerd würde nicht gerne mal mit dem Compationcube kuscheln) oder tausend andere coole, nerdige Dinge. Stricken ist cool, nerdige Dinge stricken ist noch cooler.